Geprüftes „Können-Vermitteln“

Regelmäßige Selbstkontrolle ist wichtig! Das gilt nicht nur beim Gitarre üben allgemein sondern auch für Gitarrenlehrer speziell. Deshalb habe ich mich für das „Qualitätszertifikat zum Musikunterricht“ des Tonkünstlerverbands Bayern beworben.

Geprüfte Qualität beim Gitarrenunterricht

Zu Jahresbeginn 2015 hat mir der Gutachterausschuss jenes Zertifikat bewilligt. „Ein kleiner Schritt“, möchte man meinen – doch die Zertifizierung ist sehr aufwendig und nicht weniger als der amtliche Nachweis für „(...)qualitativ hervorragenden Musikunterricht (...)“!

Weiterlesen: Hervorragender Musikunterricht

Liebe Gitarrenfreunde,

närrische Tage stehen bevor: Fasching ist dafür bekannt, alles auf den Kopf zu stellen. Das gilt freilich auch für Gitarristen, denn Musiker sind in der närrischen Zeit besonders viel unterwegs. Deshalb stehen in diesem Newsletter auch eine Menge Konzerttermine für Groß und Klein.

Helau!

Weiterlesen: Newsletter Februar 2015

Die (fast) stille Premiere

Weihnachtskonzert 2014 im Bodermo-HausInzwischen ist es eine schöne Tradition: Das Weihnachtskonzert meiner Gitarrenschüler im Bodermo-Haus Aschheim. Doch obwohl auch zum adventlichen Nikolaus-Termin am 5. Dezember 2014 wieder viele bekannte Gitarrenfreunde den Weg ins Aschheimer Jugendzentrum fanden, gab es dieses Jahr eine echte Premiere zu feiern.

Weiterlesen: Weihnachtskonzert im Bodermo-Haus Aschheim

2 Schilder sagen mehr als 1000 Worte

Seit meinem Umzug ins Haus der Musik Aschheim hat sich einiges getan. Einige Besucher hatten Schwierigkeiten mit der Wegbeschreibung zum HdM. Doch seit kurzem ist das prominente Haus an der Erdinger Straße (neben dem Kreisverkehr am Ortsende) zumindest aus einer Fahrtrichtung gut zu erkennen.

Weiterlesen: Haus der Musik Schilder

Joomla templates by a4joomla