Breites musikalisches Spektrum auf 6 Saiten

Bodermo Konzert Gitarre 2019
Das Wohnzimmer-Feeling im Bodermo-Haus ist legendär: Beim Schülerkonzert am 8. Dezember 2019 herrschte wieder besonders familiäre Atmosphäre. Die Gitarrenklänge passten prima zum urigen Ambiente des Wohnzimmers im Aschheimer Jugendzentrum – die perfekte Kulisse für einige Premieren.

 

Mit großen Augen und wachen Ohren verfolgten die Besucher den ersten Auftritt vom Gitarrenlehrer Philipp Schöppe und seinen Schützlingen. Philipps Spezialität liegt ja im Bereich Folk-Music und so staunten viele ZuhörerInnen über folkige und soulige Klänge.

 

Bodermo Konzert MandolineKlassik bis Blues

So wurde das Programm, das wieder einen großen Teil klassischer Gitarrenmusik bot, ergänzt mit Westerngitarre und Blues-Licks in Bluegrass-Manier. Erstmals war auch eine Mandoline auf der improvisierten Wohnzimmer-Bühne im Einsatz.

 

Außerdem gabs einige Ensembles im Bereich Fingerstyle-Gitarre zu hören. Auch das war eine Premiere, denn mehrstimmiges Spiel im Trio-Arrangement verlangt fortgeschrittenes spielerisches Können. Einen breiteres musikalisches Spektrum hat es bislang wohl noch bei keinem Schülervorspiel in Aschheim gegeben.

Joomla templates by a4joomla
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.