Im Zeichen der Wiesn
 
Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Die Schule geht wieder los, der Gitarrenunterricht startet und das Oktoberfest steht in den Startlöchern. Damit alle Termine reibungslos unter einen Hut gebracht werden, habe ich die wichtigsten Infos hier zusammengefasst:

Schuljahresbeginn: Start ins Gitarrenjahr

Die Schule beginnt (in Bayern) wieder am Dienstag, 12. September 2017. Der Gitarrenunterricht für die meisten meiner Schülerinnen und Schüler startet ein der darauf folgenden Woche KW38, also ab Montag, 18. September 2017.

Nachdem in der ersten Schulwoche die Stundenpläne an den Schulen neu vergeben wurden, werden die Gitarrenstunden Ende der ersten Schulwoche (15.-17. September) individuell telefonisch und per E-Mail vereinbart. Gerne könnt ihr Eure Terminwünsche (sofern noch nicht persönlich besprochen) ggf. per E-Mail vorab schicken. Nach Möglichkeit werden bestehende Konstellationen beibehalten.

 

Oktoberfest: Vorab-Unterricht zur Wiesn

Festhalle PaulanerIch bin dieses Jahr am Oktoberfest engagiert und spiele von 16.-21. September täglich von 19 bis 21 Uhr beim Show-Act in der Winzerer Fähndl – Paulaner Festhalle. Dieses Engagement zur Prime-Time im "breitesten Wiesn-Zelt" sorgt dieses Jahr für Änderungen beim Gitarrenschulstart.

So findet der Unterricht in KW38 (18. - 22. September) nur bis 17 Uhr statt. Die Kursteilnehmer ab 18 Uhr starten bereits eine Woche früher in KW37 (11. - 15. September) – die betreffenden Schüler werden separat benachrichtigt.
Foto: Andreas Steinhoff/Wikipedia
 

Förder-Projekt: Neue Ausstattung im Herbst

NotenpultBereits vergangenes Schuljahr hab ich mich mit großem Aufwand um ein Förderantrag von Deutschen Tonkünstler Verband bemüht. Zum Schuljahresende wurde der Unterstützungsbeitrag bewilligt und im Herbst startet die Umsetzung der Projektausstattung.

Im Mittelpunkt meines Projekts „Inklusion mit Gitarre“ stehen dabei jene Schülerinnen und Schüler die mit einem Handicap Gitarre spielen. Mit neuer Ausstattung und erweiterten digitalen Angeboten versuche ich den Unterricht noch optimaler zu gestalten. Natürlich stehen die Neuerungen all meinen Gitarrenschülern zur Verfügung.
Foto: thomann.de

Buch-Tipp: „Anleitung zum Übergewicht“

Anleitung um Übergewicht CoverVor kurzem ist das neue Buch meiner Ehefrau Dr. Julia Feind erschienen. Ihre bisherigen Bücher (hier eine Übersicht) hatten – wie wahrscheinlich die meisten Ernährungs-Ratgeber – vor allem das Thema „Schlankheit“ im Fokus. Mit "Anleitung zum Übergewicht" schlägt sie die Gegenrichtung ein.

Wer alle beschriebenen Diätsünden richtig begeht, hat gute Chancen, mit diesem (augenzwinkernden) Ernährungs-Ratgeber ordentlich zuzunehmen. Doch der eigentliche Dreh besteht für den Leser darin, den eigenen (verfressenen) inneren Schweinhund anhand typischer Ernährungs-Fallen quasi „auf frischer Tat zu ertappen“ und so das eigene Essverhalten zu reflektieren.

Hier kannst Du das Buch direkt bei Amazon bestellen.
Joomla templates by a4joomla
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen